Filmtrailer von Unterwasservideoprojekten Barbara Ehrmann & Alexander Nelles, 2014-2016
upside down – breathe! / bubbles / apnoe

„upside down“ ist der Titel des Filmprojektes unter Wasser von Barbara Ehrmann und ihrem Mann Alexander Nelles. Das Apnoetauchen, für manche ein rein sportliches Freizeiterlebnis, wird bei Barbara Ehrmann und ihrem Partner im Filmexperiment zur Versinnbildlichung existenzieller Körpererfahrung in der Schwerelosigkeit, liefert metaphorisch Bilder des Eingeschlossenseins und Entkommens.
In einer Tauchperformance, apnoetauchend gefilmt (ohne Atemgerät und Pressluft), werden im Wasser schwebende Objekte umtaucht. Im diffusen Licht und Gegenlicht, schattenrissartig und teils schemenhaft, erscheint und verschwindet die tauchende Gestalt. In knappen, tranceartig hypnotischen Bildeinstellungen wird gebannt, was das Raumgefühl vieler Zeichnungen und Bildcollagen von Barbara Ehrmann ausmacht und in Prägnanz und Reduktion ihrer Bildsprache entspricht.
Schwerelos vom Element Wasser umgeben zu sein, im unbegrenzt erscheinenden Wasserraum in stille Tiefen zu tauchen, ins Grün, Blautürkis bis ins unendliche Blau, von tief unten dem Licht entgegen auftauchen, ist nicht nur von hoher Ästhetik, sondern auch physisch und mental eine besondere Körpererfahrung. Die Filmbilder vermitteln Gefühle der Verlorenheit, Desorientierung und Beengung im trüben, hell- bis dunkelgrünen Wasser des Bodensees, aber auch das grenzenlos freie Schweben im kristallin-klaren, tiefblauen Wasser des Mittelmeers und des Roten Meeres.
Barbara Ehrmann, Alexander Nelles, Pressemitteilung 2014

upside down – Apnoe
Video 2014

traces humaines
2012

eingetaucht – flow
2013

contact – labile Zone/
labiles Gleichgewicht
2010

Schattenlicht
2008–2014

Nachtlauschen – kleine Trance
2008–2011

Überfahrt/Transit – Überleben
Installationen 2012–2014

Tikatoutine
2010–2013

Ténéré
2010–2012

Innere Spur
seit 2012

Reiseaquarelle/Skizzenbücher
2010–2014

mit fliegendem Stift
Filmzeichnungen
seit 2010

Barbara Ehrmann | Atelier im Glashaus

 | Mühlbruckstrasse 24
 | 88212 Ravensburg | 
Tel. : +49 (0) 751 13269
 | kunst@barbara-ehrmann.de